Finanznachrichten          

Aktienindex – Finanzlexikon

Innerhalb eines Aktienindex werden die Kursentwicklungen bestimmter Aktien zusammengefasst. Dabei können einzelne Aktienwerte allerdings unterschiedlich stark gewichtet sein. Ein Aktienindex dient den Marktteilnehmern als eine Art Stimmungsmesser. Aus diesem Grund wird sein Verlauf nicht selten für Kauf- bzw. Verkaufsentscheidungen herangezogen. In Deutschland bekanntester Aktienindex ist der Deutsche Aktienindex – kurz DAX. Er beinhaltet die Kursverläufe der 30 größten deutschen Aktiengesellschaften und wird deshalb auch als DAX30 bezeichnet. Der DAX gilt als Indikator für die Entwicklung deutscher Aktien im Allgemeinen. Neben dem DAX existiert eine erweiterte Indexvariante, der sogenannte DAX100.



Über den Autor dieses Artikels:
Johannes schreibt bereits seit Gründung für FinanzNewsOnline. Er ist unter anderem für das Finanzlexikon und für aktuelle Meldungen zuständig.
> Mehr

 

Abgeltungssteuer
AGB
Agio (Aufgeld)
Aktie
Aktienindex
Altersvorsorge
Anderkonto
Anleihe
Anleihebedingungen
Annuitätendarlehen
Arbeitnehmer-
sparzulage

Ausgabeaufschlag
Bankauskunft
Bankgeheimnis
Bankleitzahl
Basiszinssatz
Baufinanzierung
Beleihungswert
Bonität
Börsenaufsicht
Börsenplatz
Branchenfonds
Briefkurs
Bürgschaft
Dauerauftrag
Depotgebühr
Devisen
Dispositionskredit
Dividende
Effektivzins
Einzugsermächtigung
Emittent

>> Weiter (F-Z)
<< Blog